1. Hochzeitstag

… nein, wir haben ihn nicht vergessen – nur fernab von Zuhause verbracht: genauer gesagt im Auto auf dem Weg in den Urlaub nach Dänemark! cool Natürlich haben wir unsere Schatzkiste mit auf Reisen genommen, sodass wir uns direkt am ersten Abend im Ferienhaus gemütlich all die vielen lieben Wünsche, Tipps etc. anschauen konnten, die unsere Hochzeitsgäste uns mit auf den Weg gegeben haben. An dieser Stelle mal wieder ein dickes fettes Dankeschön hierfür!! Es war echt schön, ein Jahr später nochmal auf diese Art und Weise an diesen besonderen Tag mit all seinen Erlebnissen erinnert zu werden ❤

Wenn man alles mal Revue passieren lässt, muss man sagen, dass wir nach den ganzen Organisationen, Planungen und Vorbereitungen für die Hochzeit ein relativ ruhiges erstes Ehe-Jahr verbracht haben.

Und unser zweites Jahr als Ehepaar fing ja eigentlich schon recht vielversprechend an. In Dänemark haben wir es uns eine Woche lang mit Freunden gut gehen lassen. Im Anschluss haben wir noch zwei Tage Stop in Hamburg gemacht, um uns endlich einen großen Traum zu erfüllen: Das Musical „König der Löwen“. Und wir sind gespannt, was das zweite Jahr als Ehepaar noch so für uns bereit hält… happy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.